Wirtschaftswunderweihnacht in Bad Kreuznach

von Marita Peil

Das Buch

Wirtschaftswunderweihnacht in Bad Kreuznach - CoverbildWirtschaftswunderjahre, Wirtschaftswunderweihnacht in Bad Kreuznach – das war eine spannende, eine spannungsgeladene Zeit. Einerseits zeigte der Zweite Weltkrieg noch immer seine Nachwirkungen, aber allmählich kam doch der Aufstieg, und ein gewisser Wohnstand stellte sich ein. Wir Heutigen verbinden Begriffe wie „Fresswelle“, „Italienurlaub“ und „Schwarzweißfernsehen“ … mit dem Wirtschaftswunder. Aber es gab auch viele Menschen, die es nicht schafften: Kriegsversehrte, Bombengeschädigte, Kriegerwitwen, Arbeitslose …
Zu keiner Zeit im Jahr traten die gesellschaftlichen Unterschiede so deutlich zutage wie in der Weihnachtszeit der 1950er und 1960er. Die Wohlhabenden konnten sich etwas leisten; sie kauften Geschenke und feierten das Fest mit allen Sinnen, während die „Verlierer“ im Abseits standen.
Die Stadt stand im Fokus des Weltgeschehens, aber es gab auch die harten Schicksale „kleiner“ Leute, zu denen ein Arbeiter im Gaswerk, ein Russlandheimkehrer und eine Auswanderin gehören.
Erleben Sie die Wirtschaftswunderweihnacht in Bad Kreuznach von 1950 bis 1960 in all ihren Facetten. Tauchen Sie ein in die Stadtgeschichte, aber auch in das bewegte Alltagsleben der Kreuznacher in jenem Jahrzehnt. „Wirtschaftswunderweihnacht in Bad Kreuznach“, das ist ein informatives und sehr spannendes Stück Zeitgeschichte, gewürzt auch mit einer guten Prise Humor. Viele Fotos und Reklame aus den 1950er Jahren sprechen ihre eigene Sprache.

Die Autorin

Marita Peil, Jahrgang 1959, interessiert sich sehr für die Geschichte ihrer Heimatstadt Bad Kreuznach. Mit ihren Büchern möchte sie ihre Leser daran teilhaben lassen.
Die Autorin ist Trägerin des Sonderpreises für Kultur der Stadt Bad Kreuznach für lebendige Geschichtsschreibung.

Die Zahlen

  • Erscheinungsdatum: 1. Dezember 2018
  • Gebunden, Fadenheftung
  • Maße: 17 cm x 24 cm
  • 184 S. mit zahlreichen Abbildungen
  • Preis: 25,00 Euro inkl. MwSt. (D), 25 Euro (A), 33 CHF (portofrei in D; in die EU, nach Europa oder in die Welt zzgl. Porto)
  • ISBN: 978-3-940598-41-7
  • Zu bestellen: direkt im Verlag oder in jeder gut sortierten Buchhandlung

Bildquellen

  • Bad Kreuznachs Wirtschaftswunderweihnacht: Jörn Kobes